Wie lange dauert das Fegefeuer

So lange, bis die Seele so rein und heilig geworden ist, daß sie Gott schauen darf.

Je nach Schwere der Schuld kann für manche Seelen das Fegefeuer sehr lange dauern, für andere wieder, die sich zu ihren Lebzeiten um die Gottes- und Nächstenliebe bemüht hatten, kann es sehr kurz sein. Die Seelen im Fegefeuer aber haben den großen Trost zu wissen, daß sie für die Ewigkeit gerettet sind. Sie danken Gott, daß sie noch ihre Schuld abbüßen dürfen. Jedoch ist ihre Sehnsucht nach dem Himmel unbeschreiblich groß. Da können wir ihnen zu Hilfe kommen, indem wir für sie beten, ihnen Ablässe zuwenden und heilige Messen für sie aufopfern. Die armen Seelen werden es sehr zu danken wissen, wenn wir ihnen so helfen.

Sie haben weitere Fragen? Dann Schreiben Sie im Glaubensforum oder unter E-Mail.