Welches ist die schlimmste Strafe in der Hölle

Die Verdammten können niemals Gott schauen. Sie sind auf ewig von ihm verstoßen. In ihrem Leben hatten sie ja immer wieder Gottes Güte und Barmherzigkeit verschmäht und zurückgewiesen. Nun müssen sie ewiglich die Folgen tragen.

Liebes Kind! Wir müssen eine heilsame Furcht vor der ewigen Hölle haben, die uns abhält, das Böse zu tun. Noch größer als die Furcht aber soll unsere Liebe zu Gott sein. Gott will ja, daß alle Menschen gerettet werden und in den Himmel kommen. Er hat wahrlich alles zu unserer Rettung getan. Er hat sogar seinen lieben eingeborenen Sohn sich für uns am Kreuz opfern lassen. - Wer aber die allerheiligste  Liebe Gottes ständig zurückweist - meist aus Stolz, weil er nicht demütig Gott um Verzeihung seiner Sünden bitten will, - der entfernt sich selbst von Gott und muß einmal seine unendliche Gerechtigkeit zu spüren bekommen.

Sie haben weitere Fragen? Dann Schreiben Sie im Glaubensforum oder unter E-Mail.

<