Der Rosenkranz


Rosenkranzkönigin von Fatima (1917)An allen Erscheinungsorten bittet Maria, die Mutter Gottes: "Meine lieben Kinder betet den Rosenkranz!" Mit dem Rosenkranzgebet können wir alles erreichen. Wir können Kriege verhindern; Zur Versöhnung beitragen; Frieden stiften in unserem Herzen, in unseren Familien, auf der ganzen Welt. Der Rosenkranz ist die Kette, mit dem Satan und seine Anhänger in der Hölle gebunden werden können. "Ich brauche dazu Euer gebet!", so Maria immer wieder.

Wer den Rosenkranz betet, wird schon recht bald erfahren, daß es nicht vergebens ist.

Und wer kennt nicht besser, als GOTT, was für Probleme uns erwarten... und ist das nicht der Grund, weshalb er Maria zu seinen Kindern schickt und aufruft, ermahnt. "Kinder, betet; betet um die Bekehrung der Sünder!" so bittet Maria, die Königin des Hl. Rosenkranzes alle Menschen. Sie ist erschienen in Portugal; Spanien; Frankreich, ja sogar in Deutschland und vielen anderen Ländern. Alleine derzeit über 400 Erscheinungen sind aufgezeigt im 20.Jahrhundert. Und das sind nur die offiziellen. Wie vielen Kindern offenbart sich unsere liebe Mutter noch im Verborgenen, wegen der Vorbereitung - auf das was uns erwartet. Was sagt die Königin des Friedens und der Versöhnung in Medjugorje. "Wer betet hat keine Angst vor der Zukunft!" Ja, wer betet hat keine Angst, weder vor Gefahr, Unwetter oder Krankheit... alles liegt in Gottes Händen. Und Jesus und Maria weinen um der vielen vielen Kinder, die nicht beten und die Mahnungen und Bitten der Erscheinungen nicht ernst nehmen.


Schwestern und Brüder im HERRN! Ich kenne die Probleme, die Schwierigkeiten, die mir Anfangs gekommen sind, als ich lernte den Rosenkranz zu beten und als ehem. evgl. Christ kannte ich ihn gar nicht. Diesbezüglich habe ich einen Text verfaßt, ganz im Vertrauen der göttlichen Hilfe, der uns helfen kann die Hindernisse, die uns nur einer in den Weg legt, damit wir den Rosenkranz eben nicht beten, zu überwinden. Den Text finden sie unter Katechese!


Wie betet man den Rosenkranzes

(siehe Grundgebete):

1 = Kreuzzeichen, Glaubensbekenntnis und Ehre sei dem Vater....

2 = Vater unser...

3 = AVE MARIA a: der in uns den glauben vermehren wolle

                            b: der in uns die Hoffnung stärken wolle

                            c: der in uns die Liebe entzünden wolle

4,5,6 = jeweils an den großen Perlen:

        4: Ehre sei dem Vater...

        5: o mein Jesus...

        6: o Maria...

7 = 10 AVE MARIA mit der entsprechenden Betrachtung (s.u.)

8 = (siehe 4,5,6) am Schluß des Rosenkranzes: Sei gegrüßt, o Königin...


Tippen Sie auf das jeweilige Feld, Beginnen Sie mit der Betrachtung des Geheimnisses, welches Sie jetzt beten / betrachten möchten!

Betrachtung

1. Geheimnis

2. Geheimnis

3. Geheimnis

4. Geheimnis

5. Geheimnis

freudenreicher

Der Ezrengel Gabriel bringt Gottes Botschaft zu Maria.

Maria besucht ihre Base Elisabeth und der Heilige Geist erfüllt beide mit Lobgesang (Luk.1 V.39-56) Jesus wird geboren in einem armen Stall... da man ihnen keine Herberge gab. Jesus wird am 8.Tag im Tempel nach dem gesetz Mose aufgeopfert. Jesus im Tempel, wo ihn Maria und sein Nährvater Josef wiederfand.

lichtreicher

Johannes der Täufer: Die Taufe Jesu! Verklärung Jesus auf dem Berg Tabor Jesu, bei der Einsetzung der Eucharistiefeier im Abendmahlsaal zu Jerusalem

schmerzhafter

Jesus schwitzt Blut im Oelgarten Geißelung Jesu Dornenkrönung Jesu Jesus trägt für unsere Schuld die Last des Kreuzes auf seine Schulter. Aus Liebe zum Vater und den Menschen, stirbt Jesus am Kreuz.

glorreicher

Aufersteung Jesu Himmelfahrt Jesu Ausgießen des Heiligen Geistes auf die Jünger, im 1.Zönakel mit Maria! Jesus nimmt Maria, seine Mutter in den Himmel auf. Vater, Sohn und Heiliger Geist krönen Maria im Himmel. Königin über Engel, Heiligen und Menschen... des ganzes Universums.

trostreicher

in Kürze in Kürze in Kürze in Kürze in Kürze

weitere Rosenkränze

Arme Seelen Rosenkranz : Engel helfen den Arme Seelen, auf unsere Bitten! Barmherzigkeitsrosenkranz : Hl.Sr.Faustina, wie sie den barmherzigen Heiland sehen durfte. Engelrosenkranz : Engelskopf (gemalt gegen 1470/1516 Raffaelino del Garbo) Kreuzweg-Rosenkranz : Das Brustkreuz der Muttergottes von La Salette Medjugorje Rosenkranz : Friedenskönigin

zurück

(c)+(R)'2000-03 Br.Thomas-Apostolat

weiter